Digitalisierung in der Hotellerie: Hotelgäste wollen digitale Technik

Die Digitalisierung ist das Trendthema unserer Zeit, sodass digitale Prozesse eine immer wichtigere Rolle spielen – egal ob in der Industrie oder Hotellerie. Von der Planung, über den Bau, bis hin zur Einrichtung und den Arbeitsprozessen im laufenden Betrieb werden zunehmend digitale Helfer integriert.

Auch die Hotellerie kommt nicht ohne technische Lösungen aus. In immer mehr Hotels zieht deshalb digitale Technik ein. In einigen Bereichen ist diese auch schon längst fest integriert: Ein Arbeitsalltag ohne eine Reservierungs- und Gäste-Management-Software ist in den meisten Betrieben beispielsweise nicht mehr vorstellbar.

Aber auch die digitale Infrastruktur im Hotel sowie viele weitere digitale Angebote vor Ort gewinnen zunehmend an Bedeutung: Auf den Zimmern und in der Lobby hängen moderne Flachbildschirme mit eigenen Hotel-TV-Systemen, traditionelle Zimmermappen werden durch digitale Gästemappen in Hotel-Apps für Smartphones und Tablets ersetzt, klassische Hotelzeitungen sind nunmehr sogar online auffindbar und mit dem Smartphone lassen sich Zimmertüren öffnen, Angebote buchen sowie Nachrichten an die Gäste verschicken. Und schnelles, kostenloses sowie sicheres WLAN im Hotel ist heutzutage für viele Reisende sogar schon ein Buchungskriterium.

Gäste erwarten digitale Angebote für ein einmaliges Urlaubserlebnis. Sind Sie bereits up-to-date und erfüllen die Wünsche Ihrer Gäste?


Zwei Drittel der Reisenden finden es „sehr oder extrem wichtig“, dass Hoteliers weiter in Technologien investieren, um das Gästeerlebnis im Hotel zu verbessern.
Das ergab eine Umfrage des US-IT-Konzerns Oracle zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut Phocuswright zu den Präferenzen der Reisenden hinsichtlich der Hoteltechnik. Außerdem bewerten es 94 % der Geschäftsreisenden und 80 % der Urlauber sehr positiv, wenn sie ihre Smartphones im Hotel über WLAN nutzen und die Hotel-Mitarbeiter mit digitalen Nachrichten kontaktieren können. (Oracle/Phocuswright, 2017, Creating the Coveted Hotel Experience, Perspectives from Consumers and Hoteliers)

Mehr interessante Informationen rund um die Erwartungshaltung der Gäste von heute finden Sie in dieser aktuellen Studie von Oracle/Phocuswright.

Gastgeber, die den Aufenthalt ihrer Gäste durch digitale Technik interaktiver und einfacher gestalten, haben einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Nicht nur in Bezug auf die Gästezufriedenheit, sondern auch wirtschaftlich. Denn wirtschaftlich gesehen, profitieren Hoteliers durch moderne Hoteltechnik sowohl von Zeiteinsparungen und einer Steigerung der Effizienz als auch von Umsatzsteigerungen durch passgenaue Zusatzangebote.

Wir begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg in die digitale Welt!

Autor: gastfreundgmbh

Gastfreund entwickelt app- und webbasierte Lösungen für Hotellerie und Tourismus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s