Erfolgreiche, digitale Gästekommunikation in der Hotellerie (2/2)

Im ersten Teil zur digitalen Gästekommunikation im Hotel haben wir bereits geklärt, was Gästekommunikation überhaupt bedeutet und sind auf ihre Relevanz während der Customer Journey eingegangen. Nun zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und wie Sie Ihre digitale Gästekommunikation ausbauen.

Win-win für Gast und Hotelier

Die Digitalisierung in der Hotellerie eröffnet auch in Sachen Gästekommunikation ganz neue Möglichkeiten. Die Gäste erwarten einen modernen, digitalen Service in ihrer Unterkunft. Schließlich gehen damit einige Vorteile einher: mehr Flexibilität, mehr Interaktion, individuellere Behandlung, aktuellere Informationen und weniger Rechercheaufwand. Das macht die ganze Reise komfortabler und persönlicher. Aber nicht nur die Gäste profitieren von digitaler Gästekommunikation, sondern auch die Gastgeber. Mit den richtigen Tools verbessern sie die Zufriedenheit der Gäste, steigern ihre Zusatzverkäufe durch gezieltes Inhouse-Marketing und entlasten die Mitarbeiter dank digitalisierter Prozesse. Eine Win-win-Situation für Gastgeber und Gäste.

Digitale Gästekommunikation – was ist sinnvoll?

Mit der fortschreitenden Digitalisierung tauchen natürlich auch immer mehr digitale Lösungen auf – aber welche Tools sind wirklich nützlich?

Website: das Aushängeschild der Unterkunft

Der erste Eindruck zählt! Und das gilt auch für die Hotel-Website. Sie ist schließlich neben den Buchungsportalen der erste Kontaktpunkt im Netz. Wer keine eigene Website hat, ist unsichtbar im Internet und riskiert nicht gefunden zu werden. Wie sollen Gäste sonst überhaupt auf den Betrieb aufmerksam werden? Natürlich sollte sie auch ansprechend gestaltet sein, denn die Besucher entscheiden innerhalb von fünf Sekunden, ob sie die Seite interessant finden oder direkt wieder verlassen. Fakt ist: Eine ansprechende Website ist der erste Schritt zur erfolgreichen Gästekommunikation und Gästegewinnung.

Digitale Gästemappe & App: digitale Gästebetreuung

Hat der Gast die Unterkunft gebucht, sind der Service und die Kommunikation mit dem Gast ausschlaggebend für seine Zufriedenheit. Daher gehören auch digitale Gästemappen zu den Must-haves in Sachen digitale Gästekommunikation. Mit Apps bzw. Progressive-Web-Apps greifen die Gäste jederzeit auf die Informationen und Angebote zu, die sie interessieren. Sie stehen mit ihren Gastgebern direkt in Kontakt, buchen mobil Wellnessanwendungen, reservieren einen Tisch oder bestellen den Zimmerservice. Und über Push-Nachrichten von ihren Gastgebern bleiben sie stets bestens über Neuigkeiten, Angebote oder Empfehlungen informiert. Das verbessert nicht nur den Gästeservice, sondern auch die Vermarktung von Angeboten und entlastet sogar die Mitarbeiter.

Digitale Gästekommunikation_Produktportfolio von Gastfreund
Digital Signage: Infotainment für die Gäste

Ergänzend dazu spielen einige Gastgeber diese Informationen auch über digitale Infopoints aus. Diese Infopoints können im Hotel stationäre Tablets, Touchscreen-Kioske oder auch Hotel-TVs sein. Der Vorteil dieser Digital Signage Lösungen ist, dass sie den Gästen die Informationen und Angebote schnell, bildhaft und unterhaltsam präsentieren, neugierig machen und damit die Nutzung aktiv anregen. Durch geschicktes Infotainment an Gäste-Hotspots sind die Informationen (bspw. der digitalen Gästemappe) rund um die Uhr für die Gäste zugänglich. Daher eignen sie sich auch besonders gut für das Hotel-Marketing.

WLAN: der schnellste Kontakt vor Ort

Kostenloses WLAN ist eines der wichtigsten Buchungskriterien. WLAN kann aber viel mehr sein als ein reines Ausstattungsmerkmal! Richtig eingesetzt, ist es ein sehr effizientes Werkzeug zur digitalen Gästekommunikation mit großer Reichweite. Häufig ist das Erste, das Gäste nach dem Check-in tun, das eigene Smartphone oder Tablet mit dem WLAN zu verbinden. An diese Gewohnheit sollten Gastgeber anknüpfen. Idealerweise gelangen die Gäste nach dem WLAN-Login automatisch auf eine ansprechend gestaltete Landingpage und erhalten dort auf einen Blick alle wichtigen Informationen und Angebote.

E-Paper: individuelle Gästezeitungen im Hotel

Aber auch E-Paper und klassische Gästezeitungen eignen sich optimal, um die Gäste vor Ort über Angebote, Empfehlungen oder Neuigkeiten zu informieren. Beliebt sind hier vor allem die eigene Hotelzeitung, tagesaktuelle Speisekarten, Wochenprogramme und Fragebögen zur Hotelbewertung. Da jeder seine Vorlieben beim Lesen hat, ob ausgedruckt oder digital, empfiehlt es sich, den Gästen beide Varianten anzubieten.

Social Media, Messenger & Co.: Messaging in Echtzeit

Natürlich gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten für die digitale Kommunikation. Ganz hoch im Kurs stehen Social Media, der eigene Hotelblog und Newsletter. Wichtig ist, dass diese Kanäle immer auf dem aktuellsten Stand sind und regelmäßig mit interessanten Themen befeuert werden – eine „tote Seite“ erregt schließlich keine Aufmerksamkeit. Im Kommen sind auch Messenger-Dienste und Chatbots, die die Fragen der Gäste schnell beantworten und beispielsweise bei Buchungen oder Tischreservierungen weiterhelfen.

Die richtige Wahl

Digitale Gästekommunikation kann also ganz einfach sein, wenn man auf die richtige Unterstützung setzt. Im besten Fall können Gastgeber auf eine Gesamtlösung setzen, die so viele Arten wie möglich miteinander vereint und mehr als nur ein Problem löst. So ist der Verwaltungsaufwand für die Tools möglichst niedrig und der Nutzen zugleich hoch.

Gastfreund hat daher eine cloudbasierte Plattform für Gastgeber geschaffen, die mehrere Tools miteinander vernetzt und somit viele Aspekte der digitalen Gästekommunikation abdeckt. Dazu gehört eine digitale Gästemappe, eine WLAN-Willkommensseite, ein Gästeinfokanal für Monitore und Fernseher, sowie ein Online-Assistent für das Erstellen einer Hotelzeitung. Und das Beste: alle Tools werden über ein zentrales Redaktionssystem verwaltet und der Hotelier entscheidet dank des modularen Systems selbst, welche Tools er davon einsetzt.

Wie kommunizieren Sie mit Ihren Gästen? Wir helfen Ihnen, Ihre Kommunikation mit dem Gast auf ein neues Level zu heben!

www.gastfreund.net | info@gastfreund.net | +49 831 930 657-0

Kommentare sind geschlossen.