Digitale Speisekarte, Online-Tischreservierung, digitale Gästeregistrierung und digitale Gästemappe – für mehr Hygiene im Hotel

Die Coronakrise hat ihre Spuren in der Hotellerie hinterlassen. Hoteliers und Gastronomen müssen ab sofort unzählige neue Auflagen, Vorschriften und Regeln in Bezug auf Arbeitsschutz, Abstandsregelungen, Sicherheit, Datenerfassung und Hygiene im Hotel umsetzen. Nur so dürfen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder auch Campingplätze wieder Gäste empfangen.

Kontaktlos Gäste betreuen, Angebote und Online-Services buchen, reservieren, kontaktlos einchecken, bezahlen oder kontaktlos den Meldeschein ausfüllen – kontaktlose Prozesse spielen in Zeiten von Corona eine entscheidende Rolle für die Wiedereröffnung von Hotels. Doch wie soll das im Gastgewerbe funktionieren? Die gute Nachricht für große und kleine Gastgeber: Sie sind nicht auf sich allein gestellt, denn die digitalen Helfer von Gastfreund unterstützen sie und ermöglichen ihnen einen kontaktlosen und hygienischen Service.

Die Gesamtlösung für Hotels: digitale Speisekarte, Online-Tischreservierung, Gästeregistrierung und digitale Gästemappe

Vor allem Hoteliers und Gastgeber mit Gastronomie wie Restaurant, Frühstücksbereich, Café oder Bar stehen nun vor großen Herausforderungen. Sie müssen den persönlichen Kontakt mit den Gästen so gering wie möglich halten, Abstandsregeln befolgen und dürfen nur eine bestimmte Anzahl an Personen gleichzeitig bewirten. Sie müssen haptische Gegenstände in öffentlichen Bereichen und auf Zimmern aufgrund erhöhter Ansteckungsgefahr vermeiden und zusätzliche Gästedaten beim Restaurantbesuch erfassen.

Gastfreund bietet Gastgebern daher eine einfache und schlagkräftige Gesamtlösung, die all das kann: Sie ermöglicht einen kontaktlosen und hygienischen Service und präsentiert in der digitalen Gästemappe alle wichtigen Informationen, Angebote sowie eine digitale Speisekarte. Sie managt Tischreservierungen oder Essensbestellungen und fragt vorgeschriebene Gästedaten mobil und datenschutzkonform ab. Und das alles über die eigenen Smartphones und Tablets der Gäste, ohne Sorge vor Ansteckungen oder Verstöße! Potenzielle Bakterien- und Virenquellen wie Getränke- und Speisekarten aus Papier, ständiges Austauschen und Desinfizieren von Zetteln sind damit Geschichte.

Die Vorteile im Überblick:

  • einfaches und datenschutzkonformes Erfassen und Speichern von Gästedaten
  • schnelles Handling von Tischreservierungen
  • einfache Digitalisierung von Zetteln, Aushängen, Formularen und Speisekarten
  • kontaktlose und hygienische Betreuung der Gäste
  • zeitsparende und erleichternde Arbeitsschritte
  • unkomplizierte und umweltfreundliche Umsetzung der Auflagen, da weder ausgedruckte Zettel und Speisekarten noch Formulare oder Stifte rund um die Uhr verteilt und desinfiziert werden müssen

“Wir wissen, wie hoch der Aufwand für die Gastgeber ist und wie schwierig die Umsetzung der Vorschriften ist, wenn man nicht auf digitale Helfer setzt. Zettel laminieren, ständiges Desinfizieren und die Herausgabe von unzähligen Kugelschreibern – das kann nicht die Lösung sein. Wir haben daher unsere digitale Gästemappe mit viel Expertise erweitert. Ab sofort können Gastgeber und damit auch ihre Gäste unsere neue Online-Reservierung nutzen und so die vorgeschriebenen Anforderungen an Tischreservierungen problemlos einhalten. Wir haben unsere Gesamtlösung also nicht ganz neu und übereilt aus dem Boden gestampft, sondern auf unsere technisch zuverlässige Software aufgebaut”

Florian Byliza, Chief Technical Officer der Gastfreund GmbH

Digitale Speisekarte

Getränke- und Speisekarten aus Papier gehören ohne Zweifel zu den meist angefassten Gegenständen in Restaurants, Frühstücksbereichen, Cafés und Bars. Und damit zu den Virenüberträgern in der Gastronomie schlechthin. Nicht ohne Grund empfehlen Tourismus- und Hotelverbände digitale Speisekarten und digitale Gästemappen zu nutzen, statt nach jedem Anfassen der ausgedruckten Speisekarten bzw. Zimmermappen, jede einzelne Seite desinfizieren zu müssen. Das Desinfizieren gilt übrigens auch für öffentlich zugängliche Touchscreens vor Ort, wie stationäre Tablets.

Digitale Speisekarte in der digitalen Gästemappe von Gastfreund_Gastfreund GmbH

Und so geht’s: Der Gastgeber stellt seine vorhandenen Speise- und Getränkekarten entweder schnell als PDF online oder interaktiv zur direkten Online-Bestellung über die digitale Gästemappe von Gastfreund. Mit dem Editor der Hotelzeitung erstellen sie übrigens auch in wenigen Minuten eine neue, aktuelle Speisekarte.

Über einen QR-Code oder die digitale Gästemappe rufen die Gäste dann ganz einfach alle Speisen, Getränke, Empfehlungen und Menükarten über ihre eigenen Smartphones auf. Anschließend geben sie ihre Bestellungen entweder direkt und mit Mindestabstand an das Servicepersonal vor Ort weiter oder bestellen kontaktlos über einen Liefer- und Abholservice.

Online-Tischreservierung

Apropos online bestellen. Die Gäste können über die digitale Gästemappe von Gastfreund sowohl online Essen bestellen und den Liefer- und Abholservice nutzen als auch Tische im Restaurant reservieren, sich für eine bestimmte Zeit zum Essen anmelden oder Frühstück aufs Zimmer bringen lassen.

Online-Tischreservierung in der digitalen Gästemappe von Gastfreund_Gastfreund GmbH

Da Gastgeber und Gastronomen aufgrund der aktuellen Hygieneauflagen (Covid-19) nur eine bestimmte Anzahl an Gästen gleichzeitig bewirten dürfen, sollten Gäste bestenfalls vorab reservieren. Nur so können Gastgeber ihre verfügbaren Tische und die Belegung im Restaurant effizient planen. Daher bietet Gastfreund Gastgebern jetzt auch hierfür eine passende Lösung: Die Gäste wählen über die Online-Tischreservierung ihren Wunschtermin aus und hinterlassen bequem ihre Kontaktdaten. Die Gastgeber managen ihrerseits über das Reservierungssystem von Gastfreund ganz unkompliziert die eingegangenen Reservierungen und verfügbaren Plätze. Einfacher geht’s kaum.

Gästeregistrierung

Gaesteregistrierung_Gästedaten abfragen in der digitalen Gaestemappe von Gastfreund_Gstfreund GmbH

Zusätzlich zur Online-Tischreservierung können Gastgeber die Gästedaten digital über die digitale Gästemappe abfragen und so der Registrierungspflicht von Restaurantgästen & Co. nachkommen. Die digitale Erfassung der Gästedaten vereinfacht die vorgeschriebene Registrierung sowohl für die Gäste als auch für die Mitarbeiter. Und das Wichtigste: Die persönlichen Daten der Gäste werden natürlich datenschutzkonform (DSGVO) erfasst, gespeichert und gelöscht.

Die sogenannte Gästeregistrierung bzw. Gäste-Erfassung soll im Fall einer Infektion mit Covid-19 die Kontaktverfolgung erleichtern. Auf Anordnung des Gesundheitsamtes oder entsprechender amtlichen Stellen müssen diese Daten zur Verfügung gestellt werden. Je nach Land, Bundesland oder Art der Unterkunft gelten hier möglicherweise andere Vorschriften. Informieren Sie sich deshalb unbedingt bei Ihrem Verband oder vertrauten Quellen!

Digitale Gästemappe

Gedruckte Infomappen auf den Zimmern, unzählige Flyer und Aushänge im Hotel sind nicht nur unhandlich, wartungsintensiv und schlecht für die Umwelt, sondern mit Blick auf das Coronavirus extrem unhygienisch. Und damit weitere Ansteckungsquellen, die vermieden werden sollten.

Digitale Gästemappe von Gastfreund_Gastfreund GmbH

Deshalb setzten viele Hoteliers auf die digitale Gästemappe von Gastfreund, die die Gäste auf eigenen Smartphones und Tablets nutzen (Bring-Your-Own-Device, kurz: BYOD). Die digitale Gästemappe informiert, betreut, kommuniziert und verkauft kontaktlos und hygienisch – und das zu jeder Zeit, egal wo. So rufen die Gäste einfach alle Informationen zur Unterkunft und Urlaubsregion mobil auf, buchen direkt Angebote und Services, chatten mit den Gastgebern, füllen den Meldeschein und geforderte Gästedaten aus, reservieren online einen Tisch oder durchstöbern die digitale Speisekarte ihrer Unterkunft und bestellen.

Aber das ist bei weitem noch nicht alles! Lesen Sie dazu unbedingt unseren letzten Beitrag Corona und Hygiene im Hotel: So unterstützt die digitale Gästemappe sowie Basic oder Multitalent – Was eine digitale Gästemappe erst richtig gut macht. In diesen Artikeln erklären wir Ihnen alle Funktionen unserer digitalen Gästemappe etwas genauer.

Setzen Sie auf eine Gesamtlösung für Ihre digitale Speisekarte, die Online-Tischreservierung, die Gästeregistrierung und Ihre digitale Gästemappe!
Wir beraten Sie gerne.

Kommentare sind geschlossen.