Erfolgreiche, digitale Gästekommunikation in der Hotellerie (2/2)

Im ersten Teil zur digitalen Gästekommunikation im Hotel haben wir bereits geklärt, was Gästekommunikation überhaupt bedeutet und sind auf ihre Relevanz während der Customer Journey eingegangen. Nun zeigen wir Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und wie Sie Ihre digitale Gästekommunikation ausbauen. Win-win für Gast und Hotelier Die Digitalisierung in der Hotellerie eröffnet auch in Sachen… weiterlesen →

Erfolgreiche, digitale Gästekommunikation in der Hotellerie (1/2)

Die direkte Kommunikation mit Gästen ist das A und O für erfolgreiche Hotels. Mit der richtigen Strategie gelingt es Gastgebern, nicht nur das Urlaubserlebnis ihrer Gäste positiv zu beeinflussen, sondern auch eigene Angebote gezielt zu vermarkten. Neben dem persönlichen Kontakt gewinnt hier die digitale Gästekommunikation immer mehr an Bedeutung. Aber was bedeutet digitale Gästekommunikation überhaupt… weiterlesen →

Das digitale Hotel – „5 Fragen an“ Valerie Wagner, Bloggerin über digitales Hotelmanagement

In der Rubrik “5 Fragen an …” stehen Mitarbeiter von Gastfreund, Kunden, Partner oder Branchenkenner in Kurz-Interviews Rede und Antwort. Valerie Wagner ist Expertin für digitales Hotelmanagement, leidenschaftliche Bloggerin und thematisiert auf ihrem Blog „Hotel-O-Motion“ unter anderem die Digitalisierung, Revenue Management, MICE Management und E-Commerce in der Hotellerie. In unserem Gespräch gibt sie neue Impulse… weiterlesen →

Gastfreund – die cloudbasierte Plattform zur Gästekommunikation

Kommunikation, Information, Gästebetreuung und Inhouse-Marketing im Hotel – all das vereint Gastfreund in einer cloudbasierten Plattform zur Gästekommunikation für Gastgeber jeder Größe. Die All-in-one-Lösung von Gastfreund vernetzt bisher vier digitale Tools. Diese schaffen zahlreiche Kontaktpunkte zwischen Unterkunft und Gast und entlasten gleichzeitig das Team durch verschlankte Arbeitsprozesse. Digitalisierung fordert neue Kommunikationsstrategie Die Bedürfnisse der Gäste… weiterlesen →